ARK: Survival Evolved
Offline
-
Map: -
Slots: 0/0

User Login



Passwort vergessen

Du hast noch keinen Account ? ? ?

Geniese die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

eingetragen am:
Donnerstag, den 15. 06. 2017
Kommentare:
0
ARK - Offizieller Release im August
Autor: LordOfDeath
eingetragen am:
Samstag, den 03. 06. 2017
Kommentare:
0
ARK - Steam Deal
Autor: LordOfDeath
eingetragen am:
Mittwoch, den 10. 05. 2017
Kommentare:
0
Serverupdate
Autor: LordOfDeath
eingetragen am:
Donnerstag, den 09. 03. 2017
Kommentare:
1
The Division - Year 2 Content
Autor: LordOfDeath
Forum:
Allgemein
Antworten:
1
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 06.06.17 um 21:22 Uhr
Es wird dringend Zeit für neue mobile Betr...
Autor: LordRayden
Forum:
Games
Antworten:
2
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 20.05.17 um 22:20 Uhr
OMB Ark Server
Autor: LordOfDeath
Forum:
Allgemein
Antworten:
1
letzte Antwort:
von LordRayden
am 20.05.17 um 13:23 Uhr
Endlich wieder geile AMD Prozessoren!
Autor: Matchbox
Forum:
Allgemein
Antworten:
273
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 05.03.17 um 16:17 Uhr
Ich hau mich weg...
Autor: LordOfDeath
  • Battlefield 3
  • Battlefield 4
  • Battlefield 1
  • Rainbow Six Siege
  • DayZ
  • ARMA 3
  • Breaking Point
News
Großes Update + neue Map
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und mit Operation Red Crow endete auch die erste Season von Siege.
Trotz allem wurde nun noch ein Mega Update veröffentlicht, welches die Operator und Waffen kräftig umkrempelt.

Auch ein alter bekannter ist mit an Bord, die Map Bartlett University.
Wer alle Situationen abgeschlossen hat, dem wird diese Map sicherlich bekannt vorkommen.



Die größten Änderungen wurden an Tachanka und Blackbeard vorgenommen.
Tachankas Stationäres MG besitzt nun ein Schild, welches vor Frontalen Kopfschüssen schützt.
Der Schild kann zwar auch zerstört werden, besitzt aber stolze 500 Trefferpunkte.
Damit das Geschütz nicht allzu übermächtig wird, wurde die Streuung etwas erhöt und ein gewisser Rückstoß eingefügt.

Fuze erhält einen weiteren Streu-Sprengsatz und der explosionsradius der einzelnen Mini-Granaten wurde erhöt.
Damit kann nun Fuze zu mehr offensiven Druck während der Runde sorgen.

Wie schon angesprochen ging es auch Blackbeard an den Kragen, bzw. seinem Schild...
Die Trefferpunkte des Schildes wurden herabgesetzt und die Zeit die zum zielen mit Visier benötigt wird erhöht.

Das ist natürlich nur ein kleiner Teil der Änderungen die das 2GB schwere Update mit sich bringt.
Alle Änderungen können auf der Offiziellen Website zu Rainbow Six Siege nachgelesen werden.

Rainbow Six Siege Website


«zurück
Kommentare
LordOfDeath
LordOfDeath
#1 | 18.12.2016 - 19:44

Die Änderung bei Blackbeard war schon lange Überfällig...




« zurück